オペラ作曲家別索引

オペラ対訳完成

その他対訳完成

対訳一部完成

このサイトについて

アクセス数

  • 今日  -
  • 昨日  -
  • 累計  -

翻訳エンジン


bose_soundlink_color_ii



SIEBENTE SZENE
Nasoni. Carlotta. Zenobia, Sora, dann Erminio

CARLOTTA
mit Zenobia und Sora. auftretend; freundlich
So, da bin ich, mein lieber Papa! Buon giorno!

NASONI
barsch
Guten Tag!
für sich
Jetzt, wo die Frau kein Geld hat, ist sie mir total gleichgültig!
laut, barsch
Guten Tag!

CARLOTTA
Welch wichtige Amtsmiene! Ah ich ...
wichtig...das Standrecht?... Das Verhör?... Nicht so, Papa?

NASONI
barsch
Nennen Sie mich nicht Papa, Madame! Hier bin ich Podestà, Sie sind Partei, werden gleich Zeugenschaft ablegen wegen des Millionendiebstahls! Ich will Sie instruieren!
barsch
Setzen Sie sieh!

CARLOTTA
Mein Himmel! Wie verändert Sie sind!

NASONI
grob
Setzen sollen Sie sich!
Carlotta setzt sich.

ZENOBIA
Soll ich mich auch setzen, Herr Podestà?

NASONI
Ja, und bleiben Sie sitzen, Sie sind daran gewöhnt!

ZENOBIA
setzt sich
Was kostet es hierzulande, wenn man einen Podestà …, Fle..

NASONI
Was?

ZENOBIA
... phlegmatisch anhört?

NASONI
Ach so!

SORA
Darf ich mich auch setzen?

NASONI
wütend
Ja!
Sora setzt sich hin.
Wenn Sie präzise Antworten geben, kriegen wir die Million wieder!

CARLOTTA
Diese Hoffnung habe ich aufgegeben!

NASONI
für sich
So, schön! Die auch!
laut
Papperlapp! Mit solchen nichtssagenden Antworten kommt man der Justizmacht?!....

CARLOTTA
erstaunt
Dieser Ton! Was haben Sie nur?

NASONI
Was ich habe? Nichts habe ich, gar nichts!
für sich
Sie leider auch nichts!

ERMINIO
hinter der Palme verborgen
Pst! Pst!

NASONI
horcht auf
Was?

ERMINIO
hinter der Palme
Pst! Pst!

NASONI
zu Zenobia
Ich verbitte mir solche Vertraulichkeiten!

ZENOBIA
Wieso?

ERMINIO
flüstert Nasoni zu
Ich bin es ja! Fahren Sie fort! Nur streng! Streng!

NASONI
nickt Erminio verständnisvoll zu
Hm!
zu Carlotta
Zuvörderst rate ich den Zeuginnen, die reinste Wahrheit zu sagen, da sich schielt hinter die Palme ein Mann von hoher Stellung freiwillig gemeldet hat, Licht in die Affäre zu bringen!

CARLOTTA
erstaunt
Ein Mann von hoher Stellung?

ZENOBIA
aufstehend
Der mehr weiss als wir? Den möchte ich kennenlernen!

NASONI
Bleiben Sie sitzen!
Zenobia setzt sich.

SORA
aufstehend
Doch nicht etwa Benozzo?

NASONI
Nein! Setz dich!
zu Carlotta
Sie wollen den Mann kennenlernen? Bitte!
zeigt auf Erminio, der vortritt

ERMINIO
grüsst
Meine Damen!

CARLOTTA:
im höchsten Grade erschreckt und erstaunt
Ah!
für sich
Er? - Er hier?

SORA, ZENOBIA
bleiben sitzen, gleichgültig
Der Conte!

NASONI
Was gibt's da zu stau ...
will ,,staunen" sagen

CARLOTTA
unterbricht ihn
Wie. Herr Podestà, das ... das ist Ihr Zeuge?

NASONI
Ja.

ERMINIO
überlegen und artig
Gewiss, Frau Gräfin!

NASONI
Und das ein Zeuge, der vom Diebstahl manches zu wissen scheint!

CARLOTTA
nervös, gegen Absicht fast ironisch
Das stimmt!

NASONI
Ein Mann von bekanntem Namen

CARLOTTA
nervös, gegen Absicht fast ironisch
Ja, ja, sehr bekannt!

NASONI
... grossem Vermögen!

CARLOTTA
ironisch
Millionär etwa?

NASONI
Ja, Gräfin: Millionär! Das kann nicht jeder von sich sagen!

CARLOTTA
Nein, gewiss nicht!geht auf und ab, zerdrückt nervös ihr Taschentuch, für sich Nicht jeder kann eine Million stehlen. - Und er. er hat die Vermessenheit, hier zu erscheinen!

ERMINIO
leise zu Nasoni
Zuvörderst fragen Sie wohl nach des Räubers Signalement?

NASONI
eifrig, leise
Gewiss, gewiss, Herr Graf!

ERMINIO
für sich
Mir pocht das Herz! Wird Carlotta die Prüfung bestehen?

NASONI
zu Carlotta
Wie sieht der Räuber aus?

ZENOBIA
steht auf, elegisch
Männlich, kräftig, strahlend, schön!
setzt sich

NASONI
Ja, ja, schon gut!

SORA
steht auf
Ich hab' ihn auch gesehen!

NASONI
Wie sieht er aus?

SORA
singt
Stockfinster war die Nacht

NASONI
unterbricht
Wie hast du ihn dann sehen können? Setz dich!
Sora setzt sich.
Und Sie, Gräfin, was sagen Sie? Wie sieht der Räuber aus?

CARLOTTA
fixiert Erminio
Ich sage ... ich sage, dass er ein Ungeheuer ist!

ERMINIO
Ein ... Ungeheuer?

NASONI
Wie?

ZENOBIA
Aber ein bildschönes Ungeheuer!

CAR LOTTA
Abscheulich!

ERMINIO
Abscheulich? O Gräfin!

NASONI
erstaunt zu Erminio
Bitte, bitte, bitte! Lassen Sie die Zeugin sprechen! Warum soll ein Räuber nicht abscheulich sein?

ERMINIO
Pardon!

NASONI
Augen?

ZENOBIA
steht auf
Braun, karfunkelnd!
setzt sich

SORA
steht auf
Blau!
setzt sich

CARLOTTA
bestimmt
Grün!

ERMINIO
Grün?

NASONI
Nun ja, warum soll ein Räuber keine grünen Augen haben?
fährt fort
Haare?

ZENOBIA
steht auf
Schwarz!
setzt sich

SORA
steht auf Blond!
setzt sich

CARLOTTA
bestimmt
Rot!

ERMINIO
Was sagen Sie?

CARLOTTA
Ich sage, dass er rote Haare hat und bleibe dabei!
leise zu Erminio
Jetzt aber bitte ich: gehen Sie! Fliehen Sie!

ERMINIO
freudig, leise
Edle Frau! Sie geben ein falsches Signalement, um mich zu retten?

CARLOTTA
leise
Ja! Aber gehen Sie, meine Kraft ist zu Ende!
laut zu Nasoni, sich aufraffend
Wo ist Sindulfo?
indem sie Erminio scharf fixiert
Ich wünsche, Papa, dass unsere Heirat so bald wie möglich stattfinde!

NASONI
für sich
Könnt' mir einfallen!
laut, forciert, artig
Jawohl, jawohl, gewiss! Auch Sindulfo brennt vor Verlangen und …

CARLOTTA
sich aufraffend
Er ist ein ehrenhafter Charakter, unfähig jeder schimpflichen Komödie!

ERMINIO
Braver Sindulfo!

CARLOTTA
wütend, leise zu Erminio
Werden Sie endlich fliehen?!

Geräusch hinter der Szene, rückwärts aus der Tiefe schallend
SIEBENTE SZENE
Nasoni. Carlotta. Zenobia, Sora, dann Erminio

CARLOTTA
mit Zenobia und Sora. auftretend; freundlich
So, da bin ich, mein lieber Papa! Buon giorno!

NASONI
barsch
Guten Tag!
für sich
Jetzt, wo die Frau kein Geld hat, ist sie mir total gleichgültig!
laut, barsch
Guten Tag!

CARLOTTA
Welch wichtige Amtsmiene! Ah ich ...
wichtig...das Standrecht?... Das Verhör?... Nicht so, Papa?

NASONI
barsch
Nennen Sie mich nicht Papa, Madame! Hier bin ich Podestà, Sie sind Partei, werden gleich Zeugenschaft ablegen wegen des Millionendiebstahls! Ich will Sie instruieren!
barsch
Setzen Sie sieh!

CARLOTTA
Mein Himmel! Wie verändert Sie sind!

NASONI
grob
Setzen sollen Sie sich!
Carlotta setzt sich.

ZENOBIA
Soll ich mich auch setzen, Herr Podestà?

NASONI
Ja, und bleiben Sie sitzen, Sie sind daran gewöhnt!

ZENOBIA
setzt sich
Was kostet es hierzulande, wenn man einen Podestà …, Fle..

NASONI
Was?

ZENOBIA
... phlegmatisch anhört?

NASONI
Ach so!

SORA
Darf ich mich auch setzen?

NASONI
wütend
Ja!
Sora setzt sich hin.
Wenn Sie präzise Antworten geben, kriegen wir die Million wieder!

CARLOTTA
Diese Hoffnung habe ich aufgegeben!

NASONI
für sich
So, schön! Die auch!
laut
Papperlapp! Mit solchen nichtssagenden Antworten kommt man der Justizmacht?!....

CARLOTTA
erstaunt
Dieser Ton! Was haben Sie nur?

NASONI
Was ich habe? Nichts habe ich, gar nichts!
für sich
Sie leider auch nichts!

ERMINIO
hinter der Palme verborgen
Pst! Pst!

NASONI
horcht auf
Was?

ERMINIO
hinter der Palme
Pst! Pst!

NASONI
zu Zenobia
Ich verbitte mir solche Vertraulichkeiten!

ZENOBIA
Wieso?

ERMINIO
flüstert Nasoni zu
Ich bin es ja! Fahren Sie fort! Nur streng! Streng!

NASONI
nickt Erminio verständnisvoll zu
Hm!
zu Carlotta
Zuvörderst rate ich den Zeuginnen, die reinste Wahrheit zu sagen, da sich schielt hinter die Palme ein Mann von hoher Stellung freiwillig gemeldet hat, Licht in die Affäre zu bringen!

CARLOTTA
erstaunt
Ein Mann von hoher Stellung?

ZENOBIA
aufstehend
Der mehr weiss als wir? Den möchte ich kennenlernen!

NASONI
Bleiben Sie sitzen!
Zenobia setzt sich.

SORA
aufstehend
Doch nicht etwa Benozzo?

NASONI
Nein! Setz dich!
zu Carlotta
Sie wollen den Mann kennenlernen? Bitte!
zeigt auf Erminio, der vortritt

ERMINIO
grüsst
Meine Damen!

CARLOTTA:
im höchsten Grade erschreckt und erstaunt
Ah!
für sich
Er? - Er hier?

SORA, ZENOBIA
bleiben sitzen, gleichgültig
Der Conte!

NASONI
Was gibt's da zu stau ...
will ,,staunen" sagen

CARLOTTA
unterbricht ihn
Wie. Herr Podestà, das ... das ist Ihr Zeuge?

NASONI
Ja.

ERMINIO
überlegen und artig
Gewiss, Frau Gräfin!

NASONI
Und das ein Zeuge, der vom Diebstahl manches zu wissen scheint!

CARLOTTA
nervös, gegen Absicht fast ironisch
Das stimmt!

NASONI
Ein Mann von bekanntem Namen

CARLOTTA
nervös, gegen Absicht fast ironisch
Ja, ja, sehr bekannt!

NASONI
... grossem Vermögen!

CARLOTTA
ironisch
Millionär etwa?

NASONI
Ja, Gräfin: Millionär! Das kann nicht jeder von sich sagen!

CARLOTTA
Nein, gewiss nicht!geht auf und ab, zerdrückt nervös ihr Taschentuch, für sich Nicht jeder kann eine Million stehlen. - Und er. er hat die Vermessenheit, hier zu erscheinen!

ERMINIO
leise zu Nasoni
Zuvörderst fragen Sie wohl nach des Räubers Signalement?

NASONI
eifrig, leise
Gewiss, gewiss, Herr Graf!

ERMINIO
für sich
Mir pocht das Herz! Wird Carlotta die Prüfung bestehen?

NASONI
zu Carlotta
Wie sieht der Räuber aus?

ZENOBIA
steht auf, elegisch
Männlich, kräftig, strahlend, schön!
setzt sich

NASONI
Ja, ja, schon gut!

SORA
steht auf
Ich hab' ihn auch gesehen!

NASONI
Wie sieht er aus?

SORA
singt
Stockfinster war die Nacht

NASONI
unterbricht
Wie hast du ihn dann sehen können? Setz dich!
Sora setzt sich.
Und Sie, Gräfin, was sagen Sie? Wie sieht der Räuber aus?

CARLOTTA
fixiert Erminio
Ich sage ... ich sage, dass er ein Ungeheuer ist!

ERMINIO
Ein ... Ungeheuer?

NASONI
Wie?

ZENOBIA
Aber ein bildschönes Ungeheuer!

CAR LOTTA
Abscheulich!

ERMINIO
Abscheulich? O Gräfin!

NASONI
erstaunt zu Erminio
Bitte, bitte, bitte! Lassen Sie die Zeugin sprechen! Warum soll ein Räuber nicht abscheulich sein?

ERMINIO
Pardon!

NASONI
Augen?

ZENOBIA
steht auf
Braun, karfunkelnd!
setzt sich

SORA
steht auf
Blau!
setzt sich

CARLOTTA
bestimmt
Grün!

ERMINIO
Grün?

NASONI
Nun ja, warum soll ein Räuber keine grünen Augen haben?
fährt fort
Haare?

ZENOBIA
steht auf
Schwarz!
setzt sich

SORA
steht auf Blond!
setzt sich

CARLOTTA
bestimmt
Rot!

ERMINIO
Was sagen Sie?

CARLOTTA
Ich sage, dass er rote Haare hat und bleibe dabei!
leise zu Erminio
Jetzt aber bitte ich: gehen Sie! Fliehen Sie!

ERMINIO
freudig, leise
Edle Frau! Sie geben ein falsches Signalement, um mich zu retten?

CARLOTTA
leise
Ja! Aber gehen Sie, meine Kraft ist zu Ende!
laut zu Nasoni, sich aufraffend
Wo ist Sindulfo?
indem sie Erminio scharf fixiert
Ich wünsche, Papa, dass unsere Heirat so bald wie möglich stattfinde!

NASONI
für sich
Könnt' mir einfallen!
laut, forciert, artig
Jawohl, jawohl, gewiss! Auch Sindulfo brennt vor Verlangen und …

CARLOTTA
sich aufraffend
Er ist ein ehrenhafter Charakter, unfähig jeder schimpflichen Komödie!

ERMINIO
Braver Sindulfo!

CARLOTTA
wütend, leise zu Erminio
Werden Sie endlich fliehen?!

Geräusch hinter der Szene, rückwärts aus der Tiefe schallend



|新しいページ|検索|ページ一覧|RSS|@ウィキご利用ガイド | 管理者にお問合せ
|ログイン|