オペラ作曲家別索引

オペラ対訳完成

対訳完成作品一覧

その他対訳完成

このサイトについて

アクセス数

  • 今日  -
  • 昨日  -
  • 累計  -



合唱
誰をか運び来れるこの静かな団欒(まどい)に。

童男
つかれし友を運び来りぬ。天の姉妹の歓びの声、いつかまた覚まさんまで、お身等のもとに憩わしめよ


合唱
この団欒には初(うい)の若人ぞ。よくこそ来れ。嘆きつつもいざ迎えん。これよりは童男(おぐな)もな来そ、少女(おとめ)もな来そ。ただ老いたるもののみ、心よく安らかに、この静かなる室(むろ)にこそ入れ。この愛(は)しきめぐしき子のみ、巌(いつ)き団欒に憩わしめ。

童男
あわれ、いかにわれら、こを運びくるを嘆きしか。ああされど、こはここに居るべき運命(さだめ)。われらも暫しここにあらしめ、泣かしめよ、泣かしめよ、この棺のべに泣かしめよ。

合唱
さはれ見よこの強き翼を。見よこのうるわしき軽羅の衣を。黄金(こがね)に光る頭(こうべ)のリボンよ。見よこの美しき気高き休憩(いこい)を。

童男
ああさはれ、翼にも飛び得ず。快(よ)き遊びにも綾羅は舞わじ。頭(こうべ)に薔薇を飾りし時、われらを視つめし、その優しき愛しき眼なざしよ。

合唱
たましいの眼もてかなた視よ。最美のもの最高のものを、人生を、星のかなたに運ぶ創造の力お身等に目ざめよ。


童男
ああされど、彼女はあらず。庭をさまようこともなく、草野の花を摘みもせじ。われらをここに泣かしめよ。彼女をここに置くなべに。われらをここに泣かしめよ。ここに彼女のそばちかく。


合唱
子どもらよ、帰れよ生に。迂ねる川辺をそよける風に、お身らの涙を吸わしめよ。のがれよ夜を。昼と歓楽と永続こそ、生けるものの運命(さだめ)なれば。


童男
さらばいざ!生に還らん。昼は仕事と歓楽と。夕はとみに休憩(いこい)をうけ、夜の眠りに蘇生(よみが)えらむ。


合唱
子どもらよ、急げよ生に。美しき人の綾羅の衣(い)に。神々しき眼なざしと永生の花冠(かむり)もて、愛はお身らに寄り来らむ。
CHOR
Wen bringt ihr uns zur stillen Gesellschaft?

KNABEN
Einen müden Gespielen bringen wir euch; laßt ihn unter euch ruhen, bis das Jauchzen himmlischer Geschwister ihn dereinst wieder aufweckt.

CHOR
Erstling der Jugend in unserm Kreise, sei willkommen! mit Trauer willkommen! Dir folge kein Knabe, kein Mädchen nach! Nur das Alter nahe sich willig und gelassen der stillen Halle, und in ernster Gesellschaft ruhe das liebe, liebe Kind!


KNABEN
Ach, wie ungern brachten wir ihn her! Ach, und er soll hier bleiben! Laßt uns auch bleiben, laßt uns weinen, weinen an seinem Sarge!

CHOR
Seht die mächtigen Flügel doch an! Seht das leichte reine Gewand! Wie blinkt die gold'ne Binde vom Haupt! Seht die schöne, die würdige Ruh!

KNABEN
Ach! Die Flügel heben sie nicht; im leichten Spiele flattert es nicht mehr; als wir mit Rosen kränzten ihr Haupt, blickte
sie hold und freundlich nach uns.

CHOR
Schaut mit den Augen des Geistes hinan! In euch lebe die bildende Kraft, die das Schönste, das Höchste hinauf über die Sterne das Leben trägt.

KNABEN
Aber, ach! Wir vermissen sie hier, in den Gärten wandelt sie nicht, sammelt der Wiese Blumen nicht mehr. Laßt uns weinen, wir lassen sie hier! Laßt uns weinen und bei ihr bleiben!

CHOR
Kinder, kehret ins Leben zurück! Eure Tränen trockne die frische Luft, die um das schlängelnde Wasser spielt. Entflieht der Nacht! Tag und Lust und Dauer ist der Lebendigen Los.

KNABEN
Auf, wir kehren ins Leben zurück. Gebe der Tag uns Arbeit und Lust, bis der Abend uns Ruhe bringt und der Schlaf uns erquickt.

CHOR
Kinder, eilet ins Leben hinan! In der Schönheit reinem Gewande begegn' euch die Liebe mit himmlischen Blick und dem Kranz der Unsterblichkeit!

(libretto: Johann Wolfgang von Goethe)



|新しいページ|検索|ページ一覧|RSS|@ウィキご利用ガイド | 管理者にお問合せ
|ログイン|